Es gibt die verschiedensten Wege Bitcoin zu kaufen und zu verkaufen. Neben diversen Krytpo-Börsen gibt es auch die Möglichkeit Bitcoins über Trading-Plattformen zu kaufen. Das ist besonders für Anfänger der einfachste Weg. Ein Nachteil ist, dass meist nur auf Kursänderungen gewettet wird und man keine echten Bitcoins besitzt. Wem das egal ist und wer hauptsächlich von Kurssteigerungen profitieren will der ist mit dieser Möglichkeit gut beraten.

Hinweis
Der Handel mit Bitcoin und auch CFDs ist immer ein Risiko und kann zum Verlust des gesamten eingesetzten Kapitals führen.

CFDs auf Bitcoin kaufen & verkaufen: Etoro und Plus500

Nachfolgend eine Übersicht der bekanntesten Handels-Plattformen bei denen ein CFD auf Bitcoin gekauft und verkauft werden kann.

Plattform
Handelbare Kryptowährungen
Bitcoin, Ethereum, Bitcoin Cash, Ripple, Dash, Litecoin, Ethereum Classic, Stellar Lumen, NEO
Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum, Ripple, IOTA,
Geld einzahlen
Überweisung, Kreditkarte, Paypal, Sofort- überweisung,
Kreditkarte, Banküberweisung, Paypal
Mindest Einzahlung
200€
100€
Anmelden
Plattform
Handelbare Kryptowährungen
Bitcoin, Ethereum, Bitcoin Cash, Ripple, Dash, Litecoin, Ethereum Classic, Stellar Lumen, NEO
Geld einzahlen
Überweisung, Kreditkarte, Paypal, Sofort- überweisung,
Mindest Einzahlung
200€
Anmelden
Plattform
Handelbare Kryptowährungen
Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum, Ripple, IOTA,
Geld einzahlen
Kreditkarte, Banküberweisung, Paypal
Mindest Einzahlung
100€
Anmelden

Weitere Infos zum Handel mit Bitcoins

Nachfolgend möchten wir Ihnen noch wertvolle Informationen an die Hand geben, was sie beim Bitcoin kaufen alles beachten sollten. Nehmen Sie sich die Zeit und informieren sie sich ausgiebig vorm Kauf.

Wann kaufen und wann verkaufen?

Wenn die Frage nach dem richtigen Kaufzeitpunkt zuverlässig beantwortet werden könnte dann gäbe es nur noch Millionäre. Wann man Bitcoin kaufen und verkaufen sollte muss letzen Endes jeder für sich selbst entscheiden. Der Markt ist sehr volatil und unterliegt großen Schwankungen.

Anleitung

Wer Bitcoins handeln will muss sich zunächst an einer Trading-Plattform oder einer Exchange anmelden. Eine Anleitung die für alle Handelsplattformen und Börsen zutrifft gibt es nicht da es bei jedem Anbieter anders abläuft. Exemplarisch hier eine Anleitung für Etoro:

Unterschied zwischen Bitcoin Gold und Bitcoin Cash

Die Bitcoin Blockchain wurde aufgeteilt und es entstand daraus Bitcoin, Bitcoin Cash und Bitcoin Gold. Eine solche Aufspaltung wird als Fork bezeichnet. War man vor dem Fork im Besitz von Bitcoins hat man automatisch Bitcoin Gold und Cash dazu bekommen. Hier ein interessantes Video zu Bitcoin-Gold:

Empfehlenswerte Bitcoin Wallets

Entscheidet man sich für den Weg „echte“ Bitcoins über eine Krypto-Börse zu kaufen dann stellt sich die Frage wo man diese sicher aufbewahren kann. Bitcoin Wallets stellen eine gute Möglichkeit dar. Alle Infos hier: Bitcoin Wallet Vergleich

Hardware WalletSofware WalletMobile WalletMind Wallet
Ein Hardware Waller erinnert optisch an einen USB Stick. Diese Art der Speicherung von Bitcoins gilt als einer der sichersten. Auf die Coins kann nur durch die Eingabe eines Pin-Codes zugegriffen werden. Da die Coins offline, also ohne Zugang zum Internet gespeichert sind, sind sie vor Hackerangriffen geschützt.

Eine Software Wallet wird auf dem Computer installiert. Es gibt sowohl Versionen für PC als auch für MAC. Im Gegensatz zu Hardware Wallets muss eine Verbindung zum Internet bestehen.

Mobile Wallets gehören zu den Software Wallets. Es handelt sich um spezielle Apps fürs Smartphone. Die Apps erlauben das speichern von Bitcoins und anderen Kryptowährungen. Problematisch können Mobile-Wallets werden wenn man sein Smartphone verliert.

Mind Wallets gelten als die sicherste Art der Aufbewahrung. Es wird eine public address und ein private key generiert und nirgends gespeichert oder aufgeschrieben. Die beiden Codes werden auswendig gelernt und sind somit nur dem Ersteller bekannt.

Unsicherheit: Kaufen oder nicht?

Wenn man sich selbst die Frage stellt: kaufen oder nicht? Dann ist dies meist ein Zeichen, dass man sich noch nicht intensiv genug mit dem Thema Blockchain und Kryptowährungen beschäftigt hat. Wir empfehlen erst in den Handel mit Bitcoin einzusteigen wenn man sich vollständig sicher ist, dass die Währung eine Zukunft hat.

Bezahlmöglichkeiten

In diesem Abschnitt wollen wir darauf eingeben welche Zahlungsmöglichkeiten es gibt wenn man Bitcoins kaufen will. Die verschiedenen Plattformen bieten meist verschiedene Optionen an.

PaypalKreditkarteSofortüberweisungPaysafecardBanküberweisung

Paypal ist ein Online Zahlungsanbieter der den meisten Personen von Ebay bekannt ist. Eine Anmeldung bei Paypal ist nicht zwingend notwendig um den Dienst zu nutzen. Man kann sowohl als „Gast“ eine Zahlung an eine Emailadresse senden oder als angemeldeter Benutzer. Im System von Paypal hat man die Möglichkeit zu entscheiden ob das gesendete Geld vom Bankkonto oder von der Kreditkarte abgebucht werden soll.

Bitcoin kaufen mit Kreditkarte stelle eine der komfortabelsten Lösungen dar. Viele Handelsplattformen haben ein Schnittstelle zu Visa und Mastercard in ihrem System integriert. Falls nicht besteht immer noch die Möglichkeit den Umweg über Paypal zu gehen.

Das Kaufen von Bitcoins mittels Sofortüberweisung ist besonders zu empfehlen wenn man sofort in den Handel einsteigen will. Im Gegensatz zu einer normalen Banküberweisung geht der Prozess sehr viel schneller. Nicht alle Banken bieten jedoch den Service einer Sofortüberweisung an.

Paysafecard ist eine Prepaid Zahlungsmöglichkeit die vor allem dann verwendet wird wenn man anonym bleiben will. Es wird in Supermärkten eine Paysafecard gekauft mit der dann wiederum Waren und Dienstleistungen im Internet gekauft werden können.

Die Banküberweisung bieten fast alle Trading-Anbieter als Zahlungsmöglichkeit an. Nach der Anmeldung auf der Plattform erfährt man die Bankverbindung auf die das Geld überwiesen werden muss. Leider ist die Banküberweisung die langsamste Art und Weise Bicoins zu kaufen.

Funktioniert der Kauf sofort ohne Verzögerung?

Wer sofort Bitcoins kaufen will und nicht ein paar Tage warten kann der muss sich einen Anbieter suchen wo man mit Kreditkarte, Paypal oder Sofortüberweisung bezahlen kann. Eine normale Banküberweisung ist nicht geeignet da diese mehrere Tage dauert.

Was ist Mining?

Wer keine Bitcoins kaufen will der kann sich auch fürs Mining entscheiden. Für Anfänger ist dieser Weg an Coins zu kommen aber nicht zu empfehlen. Es muss sehr viel Geld in Grafikarten oder spezielle Mining PCs investiert werden. Diese bestätigen dann Transaktionen im Bitcoin-Netzwerk und werden für diese Arbeit mit Bitcoins belohnt.

Charts & aktuelle Kurse

Wer sich Charts und aktuelle Kurse ansehen will geht am besten auf die großen Plattformen. Die Kurse werden im Sekundentakt aktualisiert und auch die Marktkapitalisierung der einzelnen Währungen sind dort einsehbar. Wir empfehlen diese beiden Webseiten:

Alternativen zum Bitcoin

Inzwischen gibt es viele Alternativen zu Bitcoin. Die Auswahl an Kryptowährungen scheint unendlich und wöchentlich kommen neue hinzu. Nur wenige sind legitim und bei den meisten dürfte es sich um Scams handeln. Wir stellen nun ein paar der großen und bekannten Währungen vor.

EhtereumRippleLitecoinDash

Programmiert vom Genie Vitalik Butterin ist Ehereum die zweit größte Kryptowährung. Es handelt sich um ein Blockchain System welches als Plattform genutzt werden kann um die verschiedensten Probleme zu lösen. Es ist z.B. auch Möglich auf Ethereum Software laufen zu lassen und es als eine Art Betriebssystem  zu nutzen.

Ripple ist der Krypto-Coin für die Bankenwelt. Es bestehen bereits diverse Kooperation zwischen dem Unternehmen Ripple und Großbanken. Eine häufig aufkommende Kritik ist, dass Ripple nicht Dezentral ist und die Gründer noch über 50% der Coins halten.

In Litecoin stecken viele Hoffnungen. Manche bezeichnen Litecoin auch als den besseren Bitcoin. Litecoin gehört zu den 10 größten Währungen und wächst stark.

Dash setzte den Fokus auf Zahlungen im Internet. Im Gegensatz zu Bitoin können mit Dash viel mehr Transaktionen in kürzerer Zeit durchgeführt werden und außerdem ist es sehr Anonym.

Bitcoin kaufen & verkaufen: seriös & sicher CFDs handeln mit diesen Anbietern
5 (100%) 2 votes